Menu
Cart

Thinkman & Extra Doppelpack, Episode 1+2, jetMovie

  • $599.00
  • Save $36500


So lernen Sie im Schlaf – ohne Pauken!

Mit dem Thinkman – am besten Tag und Nacht – das zuvor Gelernte über die Haut hören.

Das Angebot enthält:

  • 2 Ausgaben der Extra jetMovie-Ausgabe (als Download)
  • Sprachlernprogramm (als Download)
  • Thinkman Junior (wird per Paketversand zugestellt)

jetMovies: Sprachenlernen mit TV-Filmen

Lernen Sie die Fremdsprache indem Sie einen Film sehen. Das Besondere: Unten im Bild ist die sogenannte De-Kodierzeile, die jetLine©, eingeblendet. Genießen Sie den Film und lesen Sie dabei die De-Kodierung (ähnlich wie bei Untertiteln) einfach mit. Zusätzlich haben Sie den selben Inhalt auch als Computerprogramm verfügbar – mit allen bekannten Funktionen und dem Wortschatzzähler.

Für das Konsumieren der jetMovie-Videos ist ein Internetanschluss notwendig. Durch den Erwerb dieses Produkts haben Sie Zugang zum Learning Environment, wo die Videos abgespielt werden können.

Inhalt: Englisch

Episode 1: Hectors Ankunft

Bridget bekommt einen Brief von Hector, ihrem ehemaligen Brieffreund aus Argentinien. Er kündigt sein Kommen für den 5. November an. Mit Entsetzen stellen Bridget und ihre Freundin Annie fest, dass dies schon heute ist, da klingelt es auch schon an der Tür. Enttäuscht stellen die beiden Mädchen fest, dass Hector merkwürdig aussieht und auch noch sehr schlecht Englisch spricht. Schnell sind sie genervt und überlassen Hector ihrem Nachbarn Nick, der Hector Englisch beibringen soll. Nick nutzt die Gelegenheit um Hector Sätze beizubringen, die die Mädchen ärgern werden. Und prompt stolpert Hector von einem Fettnäpfchen ins Nächste. Deshalb beschließen Bridget und Annie, Hector zu sagen, dass er wieder gehen muss. Sie ändern ihre Meinung aber schlagartig, als Hector leichtbekleidet aus dem Badezimmer kommt. Die Mädchen sind einfach hingerissen von seinem tollen Körper. Nick entdeckt währenddessen auf der Titelseite einer Zeitschrift, dass Hector zu einer der reichsten Familien Argentiniens gehört. Hector bittet Nick, sein Geheimnis für sich zu behalten, weil er versuchen will, echte Freunde zu gewinnen, die sich nicht nur seines Geldes wegen für ihn interessieren.

Episode 2: Hector geht einkaufen

Bridget, Annie und Nick sind entsetzt über Hectors altmodischen Kleidungsstil. Sie beschließen, ihn neu einzukleiden. Doch bald zeigt sich, dass sie unterschiedliche Vorstellungen von dem haben, was Hector anziehen soll. Nick stellt sich Hector im "Motorrad-Look" vor und Annie würde gerne einen Cowboy aus ihm machen. Schließlich zieht jeder der drei allein los, um für Hector das Passende zu finden. In der Zwischenzeit langweilt sich Hector in der Wohnung. Zufällig findet er eine Einkaufsliste und bestellt die Waren darauf online. Als Bridget, Nick und Annie wieder zurückkommen, stellen sie fest, dass Hector alles durcheinandergebracht hat. Statt Zitronen zu bestellen, hat er Melonen gekauft und der Kühlschrank ist randvoll mit Eiern. Die Kleidung, die die drei für Hector ausgesucht haben gefällt ihm nicht. Nachdem er eine Weile das Einkaufen auf Spanisch geübt hat, zieht er selbst los und kommt erstaunlicherweise kurz darauf in einem modischen Outfit zurück.

Inhalt: Spanisch

Episode 1: Sams Ankunft

Lola bekommt einen Brief von Sam, ihrem ehemaligen Brieffreund aus den USA. Er kündigt sein Kommen für den 19. Februar an. Mit Entsetzen stellen Lola und ihre Freundin Anna fest, dass dies schon heute ist, da klingelt es auch schon an der Tür. Enttäuscht stellen die beiden Mädchen fest, dass Sam merkwürdig aussieht und auch noch sehr schlecht Spanisch spricht. Schnell sind sie genervt und überlassen Sam ihrem Nachbarn Pablo, der Sam Spanisch beibringen soll. Pablo nutzt die Gelegenheit um Sam Sätze beizubringen, die die Mädchen ärgern werden. Und prompt stolpert Sam von einem Fettnäpfchen ins Nächste. Deshalb beschließen Lola und Anna, Sam zu sagen, dass er wieder gehen muss. Sie ändern ihre Meinung aber schlagartig, als Sam leichtbekleidet aus dem Badezimmer kommt. Die Mädchen sind einfach hingerissen von seinem tollen Körper. Pablo entdeckt währenddessen auf der Titelseite einer Zeitschrift, dass Sam zu einer der reichsten Familien Amerikas gehört. Sam bittet Pablo, sein Geheimnis für sich zu behalten, weil er versuchen will, echte Freunde zu gewinnen, die sich nicht nur seines Geldes wegen für ihn interessieren. 

Episode 2: Sam geht einkaufen

Lola, Anna und Pablo sind entsetzt über Sams altmodischen Kleidungsstil. Sie beschließen, ihn neu einzukleiden. Doch bald zeigt sich, dass sie unterschiedliche Vorstellungen von dem haben, was Sam anziehen soll. Pablo stellt sich Sam im "Motorrad-Look" vor und Annawürde eher gerne einen Cowboy aus ihm machen. Schließlich zieht jeder der drei allein los, um für Sam das Passende zu finden. In der Zwischenzeit langweilt sich Sam in der Wohnung. Zufällig findet er eine Einkaufsliste und bestellt die Waren darauf online. Als Lola, Pablo und Anna wieder zurückkommen, stellen sie fest, dass Sam alles durcheinandergebracht hat. Statt Zitronen zu bestellen, hat er Melonen gekauft und der Kühlschrank ist randvoll mit Eiern. Die Kleidung, die die drei für Sam ausgesucht haben, gefällt ihm nicht. Nachdem er eine Weile das Einkaufen auf Spanisch geübt hat, zieht er selbst los und kommt erstaunlicherweise kurz darauf in einem modischen Outfit zurück. 

Mit dem Thinkman im Schlaf lernen

Der Thinkman® kommt aus dem medizinischen Bereich. Ursprünglich wurde die Forschung in diese Richtung vom US-Militär betrieben; danach wurde diese Entwicklung im Bereich der Gehörlosenmedizin weiterentwickelt und ermöglicht heute Hören über die Haut.

Die Haut kann um ein Vielfaches schneller Informationen ins Gehirn transportieren. Die Birkenbihl-Sprachkurse werden jetzt für den Thinkman als spezielle „Subliminal Audiofiles“ ausgeliefert. Die Geschwindigkeit ist dabei ca. 120 Mal schneller als bei normalen Audiodateien. Durch das Hören über die Haut umgehen wir die „Bremse“ – unser Gehör.

So lernen Sie mit dem Thinkman

Für das Sprachenlernen ist es wichtig, dass Sie vor dem Einsatz des Thinkman nach der Birkenbihl-Methode lernen – denn „von Nichts kommt Nichts“, hat schon Vera F. Birkenbihl gesagt.

Die Birkenbihl-Sprachen-Computerkurse sind einfach und gehirn-gerecht aufbereitet. In einer sogenannten jetLine (=De-Kodierzeile/Wort-für-Wort-Übersetzung) wird in der oberen Zeile die Fremdsprache, in der unteren Zeile die Wort-für-Wort Übersetzung gezeigt. Anfangs hören Sie den Fremdsprachentext undlesen dazu die Übersetzung mit. Nach nur wenigen Wiederholungen verstehen Sie nicht nur die Bedeutung des Fremdsprachenwortes, sondern wissen auch wie es im Fremdsprachentext richtig anzuwenden ist!

Sobald Sie das Gefühl haben, den Text gut zu verstehen, benutzen Sie den Thinkman – am besten Tag und Nacht. Die Schwingungsgeber (Hautlautsprecher) fixieren Sie mit einem Band auf Ihrer Haut – zum Beispiel auf der Hand oder auf den Schläfen (hier werden Sie ein leichtes Rauschen vernehmen). Nach wenigen Tagen werden Sie plötzlich in der Fremdsprache sprechen können – mit perfekter Aussprache, denn die benötigten Nervenbahnen wurden durch den Thinkman angelegt.

Die technischen Details:

  • Ultraschallfrequenz 43 kHz = entspannte Konzentration
  • Ultraschallfrequenz 96 kHz = Focus und hohe Aktivität
  • 30 bis 144 kHz fließend (Wobbeln) = Ausgleich des gesamten Körpersystems
  • Integriertes Rosa Rauschen zur Gehirnhälftensynchronisation
  • Audioeingang zur Nutzung von Audioinhalten (Hören über die Haut)

Lieferumfang des Thinkman:

  • thinkman® junior
  • Schwingungsgeber
  • 22 cm Audioverbindungskabel (für den Anschluss von Audiogeräten wie MP3 oder CD-Player)
  • Netzteil
  • Akkublock
  • Fixierband
  • Bedienungsanleitung
  • Mentaltrainings CD

We Also Recommend